Hans Steinhart geht zum Zahnarzt: „Was kostet das das Zahnziehen ohne Betäubung?“ „Zwanzig Euro.“ „Und mit Betäubung?“ „Vierzig Euro.“ „Also dann mit Betäubung!“ Der Zahnarzt gibt die Betäubung und bittet Herrn Steinhart draußen zu warten, bis diese wirkt. Nach zehn Minuten schaut der Zahnarzt nach ihm, doch dieser ist verschwunden. Ein paar Tage später trifft der Zahnarzt einen Kollegen. Dieser erzählt ihm folgendes: „Ich hatte neulich einen Patient, der ließ sich einen Zahn ohne Betäubung ziehen und verzog dabei keine Mine! Es war ein gewisser Steinhart…“

Von WDadmin

Schreibe einen Kommentar