Der Papst reist anonym nach Venedig und fällt dort aus 
einer Gondel. Das Wasser ist zwar nicht tief, aber der Papst versinkt immer 
weiter. Da kommt ein Gondolieri vorbei und fragt: „Kann ich Ihnen helfen?“ 
Der Papst sagt: „Nein, der Heilige Geist wird mir schon beistehen.“ Der
Papst versinkt immer weiter, ihm steht das Wasser schon bis zum Hals, als der 
Gondolieri wieder vorbei kommt und fragt: „Kann ich Ihnen helfen?“ Der 
Papst antwortet wieder: „Nein, der Heilige Geist wird mir schon beistehen.“ 
Als der Papst nun ertrunken ist und im Himmel vor dem Heiligen Geist steht, 
sagt er zu IHM: „Wenn man dich schon mal braucht, dann bist Du nie da!“ 
Worauf der Heilige Geist antwortet: „Na wer, glaubst Du denn, ist die ganze 
Zeit vor Dir hin und her gerudert?“

Von WDadmin

Schreibe einen Kommentar